Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.10.2021:

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Gewaltfreie Kommunikation

( ab Do., 28.10., 16.30 Uhr )


Wenn etwas nicht so geschieht, wie ich mir das vorstelle, werde ich schnell ärgerlich. Ich kann ärgerlich auf andere Personen sein oder auf mich selbst. Ärger enthält immer etwas Verurteilendes oder Beschuldigendes zugrunde. Bei diesem Treffen wollen wir das Schöne am Ärger erkunden, denn er enthält etwas Wesentliches und Wichtiges. Der Hinweis auf etwas in mir selbst ist ein hilfreicher Weg, um mich selber besser auszudrücken und zu vertreten. Sind andere über mich verärgert, darf ich mich ihnen empathisch zuwenden und beziehe deren Ausdruck nicht auf mich. "Ärger hat immer einen lebensbejahenden Kern", schreibt Rosenberg. Den wollen wir gemeinsam erkunden.
Der Dozent ist Zertifizierter Trainer für gewaltfreie Kommunikation.
38€ Nichtmitglieder/ 33€ Mitglieder (Anmeldung direkt beim TreffPunkt Kloster unter 07324-981666).

Anmeldung möglich Reizdarm

( ab Do., 28.10., 19.00 Uhr )


PD Dr. Michael Schumann
Medizinische Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie
Oberarzt am Campus Benjamin Franklin der Charité Universitätsmedizin Berlin

Wer unter chronischen Verdauungsproblemen leidet, einem so genannten "Reizdarm", bei dem ist der sensible Prozess der Verdauung gestört. Es kommt zu Durchfällen, Krämpfen oder Verstopfung. Stress verschlimmert zudem diese Beschwerden. Weil in der Routineuntersuchung keine sichtbaren organischen Veränderungen im Magen-Darm-Trakt nachzuweisen sind, gelten Betroffene schnell als Hypochonder. Organisch lässt sich bei den Betroffenen kein Befund feststellen. Dennoch ist ihre Leidensgeschichte oft ausgeprägt und langwierig. In diesem Vortrag geht es darum zu verstehen, was sich hinter dem Begriff Reizdarmsyndrom verbirgt, was diese Diagnose für Patienten bedeutet und welche Erklärungsansätze es zur Entstehung dieser Krankheit gibt.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2021

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen