Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheit und Entspannung

Seite 1 von 3

Keine Anmeldung möglich PEKiP - gemeinsam wachsen MI

( ab Mi., 12.5., 10.35 Uhr )


Babys sind in ihrer Persönlichkeit einzigartige und soziale Wesen. Sie nehmen gerne Kontakt mit anderen Menschen auf - auch mit Gleichaltrigen. Mit Spiel- und Bewegungsanregungen begleiten wir sie bei ihrer Entwicklung in ihrem ganz persönlichen Tempo.
Die Babys können sich im warmen Raum ohne Kleidung frei bewegen. Die Eltern erhalten Informationen zur frühkindlichen Entwicklung und Ernährungserziehung. Es bleibt Zeit zum Erfahrungsaustausch und Ihre Fragen.
Für jede Altersstufe gibt es einen Kurs. Der Einstieg ist laufend möglich, sofern Plätze frei sind.
Die Kursleiterin ist Diplom Sozialarbeiterin.

Termine:
Mo 07.09.2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 09.09. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mo 23.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 25.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr

Je 10 x (plus FamilienPEKiP nach Vereinbarung)
Anmeldung im Familien- und Kommunikationszentrum (07324-981666) erforderlich!
Kostenübernahme durch das Landesprogramm STÄRKE möglich für Familien in "besonderen Lebenslagen", z. B. für Alleinerziehende, Familien mit erkrankten Familienangehörigen, oder mit Fluchthintergrund oder Mehrlingen. Bitte sprechen Sie uns an!

Gebühr: 85,- € Nichtmitgl. / 80,- € Mitgl. (10 Termine)

Keine Anmeldung möglich PEKiP - gemeinsam wachsen MI

( ab Mi., 12.5., 8.55 Uhr )


Babys sind in ihrer Persönlichkeit einzigartige und soziale Wesen. Sie nehmen gerne Kontakt mit anderen Menschen auf - auch mit Gleichaltrigen. Mit Spiel- und Bewegungsanregungen begleiten wir sie bei ihrer Entwicklung in ihrem ganz persönlichen Tempo.
Die Babys können sich im warmen Raum ohne Kleidung frei bewegen. Die Eltern erhalten Informationen zur frühkindlichen Entwicklung und Ernährungserziehung. Es bleibt Zeit zum Erfahrungsaustausch und Ihre Fragen.
Für jede Altersstufe gibt es einen Kurs. Der Einstieg ist laufend möglich, sofern Plätze frei sind.
Die Kursleiterin ist Diplom Sozialarbeiterin.

Termine:
Mo 07.09.2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 09.09. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mo 23.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 25.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr

Je 10 x (plus FamilienPEKiP nach Vereinbarung)
Anmeldung im Familien- und Kommunikationszentrum (07324-981666) erforderlich!
Kostenübernahme durch das Landesprogramm STÄRKE möglich für Familien in "besonderen Lebenslagen", z. B. für Alleinerziehende, Familien mit erkrankten Familienangehörigen, oder mit Fluchthintergrund oder Mehrlingen. Bitte sprechen Sie uns an!

Gebühr: 85,- € Nichtmitgl. / 80,- € Mitgl. (10 Termine)

Keine Anmeldung möglich PEKiP - gemeinsam wachsen MO

( ab Mo., 19.4., 10.35 Uhr )


Babys sind in ihrer Persönlichkeit einzigartige und soziale Wesen. Sie nehmen gerne Kontakt mit anderen Menschen auf - auch mit Gleichaltrigen. Mit Spiel- und Bewegungsanregungen begleiten wir sie bei ihrer Entwicklung in ihrem ganz persönlichen Tempo.
Die Babys können sich im warmen Raum ohne Kleidung frei bewegen. Die Eltern erhalten Informationen zur frühkindlichen Entwicklung und Ernährungserziehung. Es bleibt Zeit zum Erfahrungsaustausch und Ihre Fragen.
Für jede Altersstufe gibt es einen Kurs. Der Einstieg ist laufend möglich, sofern Plätze frei sind.
Die Kursleiterin ist Diplom Sozialarbeiterin.

Termine:
Mo 07.09.2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 09.09. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mo 23.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 25.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr

Je 10 x (plus FamilienPEKiP nach Vereinbarung)
Anmeldung im Familien- und Kommunikationszentrum (07324-981666) erforderlich!
Kostenübernahme durch das Landesprogramm STÄRKE möglich für Familien in "besonderen Lebenslagen", z. B. für Alleinerziehende, Familien mit erkrankten Familienangehörigen, oder mit Fluchthintergrund oder Mehrlingen. Bitte sprechen Sie uns an!

Gebühr: 85,- € Nichtmitgl. / 80,- € Mitgl. (10 Termine)

Müde, gestresst und na ja, starke Knochen sowie ein langsamer Stoffwechsel. Zudem denken Sie oft schon in der Früh darüber nach, wann Sie wieder ins Bett fallen können. Sie haben alles durchprobiert, kennen sich mit Diäten bestens aus, fühlen sich dennoch schlapp und unwohl in Ihrer Haut.
Die gute Nachricht: Sie haben keine Gewichtsprobleme oder Burnout, Sie atmen einfach nicht gut. Sie leben auf Sparflamme, Giftstoffe sammeln sich an, Gelenke schmerzen und Sie fühlen sich erdenschwer.
Hier das ziemlich andere Programm, - ohne Diätvorschriften, Pülverchen und Fitnesswahn. An diesem Tag können Sie sich selbst verwöhnen: mit ausgewählten Übungen des Stillen Qi Gong und Hui Chun Gong ("Zurück zum Frühling-Qi Gong"). Dabei Sie müssen sich weder "auspowern" noch sich kasteien, um sich wohl zu fühlen. Obendrein lassen sich diese Übungen in jedem Alter erlernen und praktizieren, ob Sie nun 20 oder 90 sind. Bringen Sie einfach mit dem Atem Ihren Stoffwechsel auf Trab!

Keine Anmeldung möglich PEKiP - gemeinsam wachsen MO

( ab Mo., 12.4., 8.55 Uhr )


Babys sind in ihrer Persönlichkeit einzigartige und soziale Wesen. Sie nehmen gerne Kontakt mit anderen Menschen auf - auch mit Gleichaltrigen. Mit Spiel- und Bewegungsanregungen begleiten wir sie bei ihrer Entwicklung in ihrem ganz persönlichen Tempo.
Die Babys können sich im warmen Raum ohne Kleidung frei bewegen. Die Eltern erhalten Informationen zur frühkindlichen Entwicklung und Ernährungserziehung. Es bleibt Zeit zum Erfahrungsaustausch und Ihre Fragen.
Für jede Altersstufe gibt es einen Kurs. Der Einstieg ist laufend möglich, sofern Plätze frei sind.
Die Kursleiterin ist Diplom Sozialarbeiterin.

Termine:
Mo 07.09.2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 09.09. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mo 23.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr
Mi 25.11. 2020 8.55 - 10.25 und 10:35 - 12.05 Uhr

Je 10 x (plus FamilienPEKiP nach Vereinbarung)
Anmeldung im Familien- und Kommunikationszentrum (07324-981666) erforderlich!
Kostenübernahme durch das Landesprogramm STÄRKE möglich für Familien in "besonderen Lebenslagen", z. B. für Alleinerziehende, Familien mit erkrankten Familienangehörigen, oder mit Fluchthintergrund oder Mehrlingen. Bitte sprechen Sie uns an!

Gebühr: 85,- € Nichtmitgl. / 80,- € Mitgl. (10 Termine)

Kurs abgeschlossen Qi Gong für Einsteiger

( ab Di., 2.3., 18.00 Uhr )


Qi Gong bedeutet "Üben mit der Lebensenergie" und ist
eine ganzheitliche Konzentrations- und Bewegungsform der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Die langsamen fließenden Übungen dienen der Entspannung und Gesunderhaltung, fördern
Fokussierung und Konzentration, stärken Abwehrkräfte und Muskulatur. Qi Gong aktiviert unsere
Selbstheilungskräfte und führt zu Ruhe und Gelassenheit. Die Übungen sind für jedes Alter und
jede Konstitution geeignet.

Yoga ist eine hervorragende Möglichkeit den Alltagsstress hinter sich zu lassen und die Konzentration auf sich selbst zu richten. Durch Hatha Yoga bekommen Sie ein besseres Körpergefühl, innere Harmonie und können die tiefe mentale Entspannung erfahren. Beruhigende Atemübungen und Antistressübungen kommen in diesem Kurs nicht zu kurz.
Mit den verschiedenen Ansanas (Körperstellungen) können Sie zu mehr Selbstvertrauen und Willensstärke finden. Jede Stunde beginnt und endet mit der Stille zur Einstimmung und zum gemeinsamen Ausklang der Yogastunde.

Anmeldung möglich Yoga für leicht Fortgeschrittene

( ab Mi., 24.2., 19.00 Uhr )


Innehalten und Ankommen. Den eigenen Körper bewusst wahrnehmen. Durch Übungen den Geist ins Hier und Jetzt zurückführen und wieder loslassen. Nachspüren. "Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte." (nach Antonie des Saint-Exúpery) Auch für ältere Menschen erlernbar.
Auch Einsteiger*innen sind willkommen.

Anmeldung möglich Yoga für Fortgeschrittene

( ab Mi., 24.2., 9.30 Uhr )


Was vor einigen Semestern als Anfängerkurs begann, findet hier seine Fortsetzung.

Kurs abgeschlossen Qi Gong - Entspannung, Bewegung, Atmung

( ab Di., 23.2., 10.00 Uhr )


Qi Gong ist eine alte Heilgymnastik der
Traditionellen Chinesischen Medizin, die unsere Selbstheilungskräfte aktiviert. Die langsamen, fließenden Übungen helfen Spannungen abzubauen, fördern Konzentration und Gelassenheit und stärken Abwehrkräfte und Muskulatur.
Quereinstieg ohne Vorkenntnisse ist jederzeit möglich.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen