Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Berufliche Bildung >> EDV - Kurse

Seite 1 von 1


Das unter Naturschutz stehende Eselsburger Tal zählt zu einem der landschaftlich großartigsten Flusstäler auf der Ostalb. Feuchtgebiete und Hangwälder sowie die Abgeschiedenheit des Tales bieten Lebensraum für eine besonders große Zahl von Pflanzen- und Tierarten und hat in jeglicher Hinsicht der Fotografie alles für einen erfolgreichen Workshop zu bieten. In diesem Workshop werden Sie viele tolle Fotos erstellen und ich werde Ihnen mit praktischen Tipps und Tricks zum Thema Naturfotografie/Makrofotografie zur Seite stehen. Wir starten Früh, damit wir den Sonnenaufgang, Blaue Stunde und Goldene Stunde nutzen können. An unserer ersten Station werden wir außerdem die geschützte Kuhschelle, auch Küchenschelle genannt, fotografieren. Danach machen wir uns zur nächsten Station in einen nahegelegenen Wald auf und werden Märzenbecher und evtl. Krabbeltiere ablichten und ich zeige, wie kleine fotografische Kunstwerke entstehen. Außerdem finden sich dort noch viele Motive die Sie in Szene setzen können, wie Baumstämme, Moos und Tannenzapfen. Zu meinen Bildern möchte ich nicht nur die Vielfalt und Schönheit unserer Natur aufzeigen, sondern auch auf den Schutz und Erhalt von Lebensräumen hinweisen. Ausklingen lassen wir den Kurs mit einer Nachbesprechung im Cafe des Bio Hofladen in Eselsburg.
Der Kurs findet auch bei mäßiger Wetterlage statt.
Durch den kleinen Teilnehmerkreis kann ich mich individuell und mit genügend Zeit jedem Teilnehmer widmen.

Empfohlenes Equipment:

• Spiegel/-Systemkamera
• Stativ
• 1:1 Macroobjektiv ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich
• Teleobjektiv (70-200mm, 70-300mm, 150-600mm oder ähnlich)
ist bei diesem Workshop sehr wichtig, denn damit kann der
Radius in geschützten Bereichen erhöht werden
• Evtl. Weitwinkelobjektiv (Sonnenaufgang)
• Zwischenring
• Fernauslöser
• Sprühflasche mit Wasser gefüllt
• Wetterfeste und ausreichend warme Kleidung und Handschuhe
• Evtl. Regenschutz für die Kamera

Kennen Sie das Problem - Ihre Fotografien haben keine besondere Bildwirkung?
Am Kameradisplay sieht es gut aus und am Computer eher enttäuschend?
Wie kommt das Bild bei anderen Betrachtern an?
Der Kurs soll Ihnen helfen, Ihren Blick für den gelungenen Ausschnitt schon
vor dem Auslösen zu erkennen. Neben der entsprechenden Theorie gibt es natürlich auch einen Praxisteil.
Voraussetzung: Teilnahme am Fotokurs "Digitalfotografie von Anfang an" oder sehr gute Grundkenntnisse.

Anmeldung möglich Instagram for Business

( ab Di., 25.1., 17.00 Uhr )


Das soziale Netzwerk Instagram bietet viele Möglichkeiten um Reichweite aufzubauen und somit Kunden/innen besser zu erreichen. Mit ein wenig Kreativität und der richtigen, individuellen Strategie können Unternehmen und Selbstständige die Vorteile der visuellen Präsentation (Foto, Video im Feed und Stories) für sich nutzen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen auf Instagram wirksam repräsentieren.
Bitte halten Sie Ihr Smartphone/iPhone aufgeladen für das Webseminar bereit.
- bestenfalls haben Sie bereits einen Instagram-Account
- gute Kenntnisse zur Bedienung Ihres Smartphones/iPhones
- Erfahrung mit Webseminaren hilfreich
- stabile Internetverbindung (mind. 18 Mbit/s Download, 2 Mbit/s Upload).
- Mikrofon/Headset (Kamera optional)
- Basiswissen, Style und Inspiration (Zielsetzung, privater vs. öffentlicher Account, persönlicher Stil, Farbpalette)
- Bilder für Instagram (Fotografie mit dem Smartphone, Komposition, Tricks und Kniffe)
- Bearbeiten und Planen (Instagram-Filter und Bearbeitungstools, Empfehlung von Apps zum Editieren)
- Ihre Zielgruppe und Ihr Timing sowie Bildunterschriften/Content (Hashtags)
- Publikum gewinnen (Analyse, Auswertung, Anwendung)
- Das Beste rausholen (Algorithmus nutzen
Webseminar: An diesem Kurs können Sie live im Internet von zu Hause oder aus dem Büro teilnehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.


Anmeldeschluss: 18.01.2022

In einer kleinen Gruppe wollen wir die Möglichkeiten der Fotografie erlernen. Sie sind Fotoeinsteiger und es reicht Ihnen nicht, einfach nur auf den Auslöser zu drücken und das Ergebnis dem Zufall zu überlassen?
Mit der Vielzahl an Programmautomatiken ist es mit der Digitalkamera möglich, schnell und einfach zu fotografieren. Die entstandenen Bilder sind jedoch meist nicht die, die einem vorschwebten. Mit Spiegelreflexkameras ist es Ihnen möglich, viele eigenständige Entscheidungen zu treffen und auf die Wirkung und Gestaltung Ihrer Bilder Einfluss zu nehmen und damit zu einer individuellen Ausdrucksweise zu finden. Die Bedienungsanleitung ist abschreckend? Sie wollen sich mit Gleichgesinnten austauschen?
Sparen Sie sich die Schnappschüsse und landen Sie in Zukunft einen Foto-Volltreffer nach dem anderen.

Inhalt:
- Das richtige Licht
- Grundlegende Begriffe der digitalen Fotografie
- Filter
- Einstellmöglichkeiten der Knöpfe, Rädchen, Schalter u. Menüs
- Tiefenschärfe, Zeit, Blende
- Belichtung
- Iso
- Rauschen
- Histogramm
- RAW/jpg
- Objektive
- Zubehör
- Tipps und Tricks

Der Kurs besteht aus drei Abenden Theorie und einer Fotoexkursion am 22. Januar von 09:00 bis 11:15 Uhr.

Hans Wulf Schinke

Wenn jemand gefragt wird, was OneNote ist oder was es macht, wird häufig geantwortet: «OneNote ist ein Notizbuchprogramm, also geht es darum einfache Notizen in einer digitalen Umgebung zu erfassen.» Das ist einer der großen Irrtümer über Microsoft OneNote.
Das Tool kann nicht nur einfache Notizen strukturiert und übersichtlich erfassen, sondern dient unter anderem auch als Projekt Management Tool, Reise- oder Geschäftsfahrtenbuch, Wissens- und Supportdatenbank sowie als einer Lern- und Trainingsumgebung (OneNote Kursnotizbuch für Schüler und Studenten). Die Zettelwirtschaft hat ausgedient. Immer mehr Menschen gelingt es, sich eine funktionierende, papierlose Umgebung zu schaffen, die von überall durch die Cloud erreichbar ist.

Anmeldeschluss: 3. November 2021

Anmeldung möglich Effizientes Arbeiten mit MS-Outlook

( ab Mi., 13.10., 19.00 Uhr )


Hans Wulf Schinke

Microsoft Outlook bietet weitaus mehr Möglichkeiten als was es oft im beruflichen und privaten Kontext von den Anwendern genutzt wird und sie könnten mehr als 30% ihrer Arbeitszeit für andere wichtige Aufgaben nutzen. Dieser praxisbezogene Kurs vermittelt Ihnen fundiertes Wissen im professionellen Umgang mit Microsoft Outlook und zeigt Ihnen wie Sie zum Beispiel im Team effektiv arbeiten, Ihre Daten verwalten, Aufgaben delegieren oder Projekte überwachen können. Interessante Features wie eine verbesserte Übersicht über alle Kontakte, die so genannten Pop-Ups, ja sogar eine Wettervorhersage im Kalender sowie ein "lernendes" Postfach namens Clutter runden die Schulung ab.

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2021

Kurs abgeschlossen Smartphone als Profikamera

( ab Mi., 22.9., 19.00 Uhr )


Das Smartphone begleitet uns jeden Tag und selbst Frau Schramek als erfahrene Fotografin stellt sich oft die Frage, ob sie die Profikamera oder das Smartphone verwenden soll.
Der Workshop richtet sich an alle, welche die Grundlagen der Fotografie mit dem Smartphone lernen wollen.
Wir lernen gemeinsam, wie man nicht einfach drauf los knipst, sondern wirklich fotografiert. Am Anfang des Workshops gibt es einen kleinen Teil an Theorie und dann tasten wir uns gemeinsam an die verschiedenen Aufnahmetechniken und Bildgestaltungen heran. Um auch noch das Beste aus den Bildern herauszuholen, wird auch die Bildbearbeitung direkt am Handy mit einer kostenlosen App gezeigt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2021

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen