Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Machtverschiebung voraus? China, die vereinigten Staaten und die "Neue Seidenstraße"

Zu diesem Kurs

Der Aufstieg der Volksrepublik China trägt in entscheidendem Maße zu derzeit beobachtbaren globalen Machtverschiebungen bei. Beeindruckende Wachstumszahlen sowie weltumspannende Projekte Chinas wie die "Neue Seidenstraße" belegen diese Entwicklung. Ausgehend von dem zentralen Faktor Macht in den internationalen Beziehungen, nimmt der Vortrag den Aufstieg Chinas und dessen Auswirkungen auf die bilateralen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten von Amerika in den Blick. Während unterschiedliche Dimensionen der sino-amerikanischen "strategischen Rivalität" identifiziert werden, findet das Projekt der "Neuen Seidenstraße" besondere Berücksichtigung.

Dozent:
Dr. Hendrik W. Ohnesorge, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Center for Global Studies

Methode: Live-Online-Vortrag mit anschließender Möglichkeit via Chat Fragen zu stellen.


Kursnr.: 211-800207
Kosten: 3,00 €


Termin(e)

05.05..2021, 19.00 - 20.30 Uhr


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich



Dozent(en)

nicht belegt

Kurse der Dozentin:

202-213001 - Gracias a la vida - Lateinamerikanischer Abend mit Liedern aus Chile (In Zusammenarbeit mit dem Liederfrühling e.V.)
202-213002 - An deiner Seite - Lieder von Clara und Robert Schumann (In Zusammenarbeit mit dem Liederfrühling e.V.)
211-302065 - Pilates
211-302066 - Pilates
211-302068 - ZOOM Faszientraining
211-800200 - "Nutz"-Tiere und Politik - wie können wir Schweinen und Kühen politisch gerecht werden?
211-800201 - Allergien: Heuschnupfen - Neurodermitis - Asthma
211-800202 - Seuchen schreiben Weltgeschichte
211-201028 - Buchvorstellung H.T. Herrmann "Plötzlich schwankte der Boden" Der Tag an dem MS mein ganzes Leben veränderte (In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei)
211-800203 - Wie viel Ozean braucht der Mensch - wie viel Mensch verträgt der Ozean?
211-800204 - Sigmar Polke - Vom Punkt, Polyesterstoff, Witz und Zufall in der Malerei
211-800205 - Die Museumsinsel in Berlin
211-213000 - Liederfrühling I "Blumen von gestern - Kunst von heute" - Vernissage der Künstlerin Claudia Bengelmann
211-100101 - Elektroauto - der aktuelle Stand der Technik
211-800206 - Von Speis und Trank in alter Zeit - Essen und Trinken aus archäologischer Sicht
211-111110 - Wanderausstellung Mannheim - Izieu - Auschwitz
211-800207 - Machtverschiebung voraus? China, die vereinigten Staaten und die "Neue Seidenstraße"
211-800208 - Hautkrebs
211-213001 - Liederfrühling II "Durch die Blume"
211-213002 - Liederfrühling III "Die Sprache der Blumen" - Wandelkonzert
211-111111 - Meet a Jew - Nice to meet Jew!
211-800209 - Ostoporose: Schicksal, Lebenswandel oder vermeidbar?
211-201029 - Buchvorstellung "Vögel im Kopf" Geschichten aus dem Leben seelisch erkrankter Jugendlicher (In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei)
211-201030 - Autor im Gespräch: Rüdiger von Fritsch im Gespräch mit Wolfgang Niess "Russlands Weg: Als Botschafter in Moskau" (In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei)
211-109001 - Studienreise: Nordspanien - Vielfalt der Regionen
211-109004 - Studienreise: Usbekistan
211-109003 - Studienreise: Sikkim, Bhutan & Nepal - Im Land des Donnerdrachens

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen