Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Vorträge >> Gesundheitsvorträge

Seite 1 von 1


Nach dem interessanten Vortrag im Sommer geht es im neuen Semester weiter:
Wie oft höre ich am Spielplatz "Mama/Papa, darf ich etwas Süßes haben?" oder "Ich will etwas essen!" und dann werden zig Tüten voller Chips, Gummibärchen, Brezen und Kekse gezückt, ob nach dem Kindergarten, im Freibad oder bei einem Familienausflug. Viele denken, dass sie ihrem Kind etwas Gutes tun. Dann heißt es "Das ist doch ok, das Kind ist doch nicht dick. Nur, geht es wirklich darum, ob ein Kind dick oder dünn oder schlank oder mollig ist? An erster Stelle ist Übergewicht ein Symptom und nicht an sich das größte Problem, anfangs. Viel interessanter ist es sich zu fragen: Ist ein Kind metabolisch gesund, auch wenn es noch Normalgewicht hat und wie entwickelt sich der Stoffwechsel mit zunehmendem Alter, wenn v.a. einfache Kohlenhydrate und Zucker konsumiert werden?
Oft höre ich, dass Kinder ständig essen müssen, sonst sind sie unerträglich. Ja, kann sein. Aber warum sollten wir uns fragen. Auch bei Kindern fällt bei einfachen Kohlenhydraten und viel Zucker der Blutzuckerspiegel rasch ab und das wirkt sich wie bei den Erwachsenen aus: Sie werden schlecht gelaunt. Zudem kommt noch, dass Glukose in den gleichen Hirnarealen andockt, wie Kokain, d.h. Zucker hat extremes Suchtpotential.
Wenn Sie an der Thematik "gesunde Ernährung für Kinder" interessiert sind, sollten Sie diesen informativen Übersichtsvortrag nicht verpassen.

Dr.-Ing. Verena Blomenhofer ist geprüfter Gesundheits- und Präventionscoach.

Keine Anmeldung möglich Erste Hilfe bei Babys und Kleinkindern

( ab Mi., 20.10., 20.00 Uhr )


Was tun bei Unfällen, Bewusstlosigkeit oder Schockzuständen? Erste Hilfe nach Stürzen und Stromunfällen, bei Vergiftungen und Verätzungen, bei Schnitten und Verbrühungen. Die Referentin zeigt Ihnen die Grundlagen der 1. Hilfe bei Ihrem Kind, die erforderlich sind um die notwendige Ruhe im Fall einer Verletzung zu bewahren.
Kosten: 16.- € Nichtmitglieder / 12.-€ Mitglieder, Anmeldung direkt im TreffPunkt Kloster (07324-981666)

Keine Anmeldung möglich Medizinische Wickel

( ab Sa., 16.10., 15.00 Uhr )


Basiskurs zur fachgerechten Herstellung und Anwendung von Wickeln und Kataplasmen im Krankheitsfall mit praktischer Anleitung bei Kleinkindern
Hier lernen Sie:
° wie ein vom Arzt verordneter Wickel bei großen und kleinen Menschen auszuführen ist
° Anwendung zur Linderung von Schmerzen
° zur Heilungsförderung
° zur Schlafförderung und Beruhigung
Und Sie bekommen ausführliche Informationen über Fieber:
° wie verhält sich der Körper im Fieber( belegt mit wissenschaftlichen Studien)
° Was ist Schüttelfrost, was ein Fieberkrampf?
° wie begegne ich diesem Phänomen?
° ab wann muss ein Arzt aufgesucht werden?

Kosten: 16.- Euro Nichtmitglieder / 11.- Euro Mitglieder, Zzgl. Skript 8 Euro Anmeldung direkt im TreffPunkt Kloster (07324-981666)

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2021

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen