Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 01.10.2019:

Seite 1 von 1

auf Warteliste Qi Gong - Entspannung, Bewegung, Atmung

( ab Di., 1.10., 10.00 Uhr )


Qi Gong ist eine alte Heilgymnastik der
Traditionellen Chinesischen Medizin, die unsere Selbstheilungskräfte aktiviert. Die langsamen, fließenden Übungen helfen Spannungen abzubauen, fördern Konzentration und Gelassenheit und stärken Abwehrkräfte und Muskulatur.
Quereinstieg ohne Vorkenntnisse ist jederzeit möglich.

fast ausgebucht Qi Gong für Einsteiger

( ab Di., 1.10., 18.00 Uhr )


Qi Gong bedeutet "Üben mit der Lebensenergie" und ist
eine ganzheitliche Konzentrations- und Bewegungsform der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Die langsamen fließenden Übungen dienen der Entspannung und Gesunderhaltung, fördern
Fokussierung und Konzentration, stärken Abwehrkräfte und Muskulatur. Qi Gong aktiviert unsere
Selbstheilungskräfte und führt zu Ruhe und Gelassenheit. Die Übungen sind für jedes Alter und
jede Konstitution geeignet.

Anmeldung möglich Hatha Yoga Dienstag

( ab Di., 1.10., 18.00 Uhr )


Yoga ist ein praktischer, über Jahrtausende gewachsener Übungsweg zur Pflege unserer ganzheitlichen Gesundheit. Mit Körperhaltungen (Asanas) werden Muskeln und Bänder gedehnt, gestreckt, gekräftigt. Die Wirbelsäule und die Gelenke bleiben beweglich, der Kreislauf wird angeregt. Mit voller rhythmischer Atmung erhöht sich die Sauerstoffaufnahme und damit auch die Lebenskraft. In der Entspannung kommen Körper und Geist zur Ruhe. Yoga kann von jedem geübt werden.

auf Warteliste Pilates

( ab Di., 1.10., 18.00 Uhr )


Die langsamen, kontrollierten Bewegungen bewirken, dass sich die Energie frei im Körper entfalten kann und die tiefer liegenden Muskelgruppen angesprochen werden. Das Ziel: Bänder und Gelenke kräftigen, Beweglichkeit erhöhen, bessere Haltung und geschmeidiger Körper.

auf Warteliste Pilates

( ab Di., 1.10., 19.15 Uhr )


Die langsamen, kontrollierten Bewegungen bewirken, dass sich die Energie frei im Körper entfalten kann und die tiefer liegenden Muskelgruppen angesprochen werden. Das Ziel: Bänder und Gelenke kräftigen, Beweglichkeit erhöhen, bessere Haltung und geschmeidiger Körper.

Viele von uns fühlen sich durch ihren Alltag extrem gefordert - teilweise auch überfordert: Permanenter Zeitdruck, Ärger im Büro, kontroverse Diskussionen in der Familie, Doppelbelastung - wer bleibt in der heutigen Zeit schon davon verschont? Viele Faktoren können Körper und Seele aus der Balance bringen und zu unterschiedlichen Beschwerden führen. Richtig angewendet kann die Homöopathie eine wirksame und zugleich sanfte Hilfe sein, mit den Anforderungen des Alltags besser umzugehen.

Ob kleine Verletzungen, Erkältungen oder Schmerzen - gegen viele alltägliche Beschwerden hilft die Homöopathie. Auch bei stressbedingten Problemen wie Verstimmungen oder Schlafstörungen sind die kleinen Streukügelchen, Globuli genannt, eine große Hilfe. Homöopathische Arzneimittel regen die Selbstheilungskräfte des Körpers an, ohne den Organismus zu belasten. Beruf, Haushalt und Freizeit lassen sich ohne Einschränkung erledigen bzw. genießen.

Die Homöopathie hat so gut wie keine Nebenwirkungen. Heute sind Millionen Menschen von ihr überzeugt und wenden Samuel Hahnemanns Medizin mit Erfolg an. Ob zu Hause oder unterwegs, Homöopathie ist immer ein wertvoller Helfer. Mit welchen Mitteln man sich unbedingt ausstatten sollte, ist Thema des Vortrages. Der Arzt Dr. med. Markus Wiesnauer informiert anschaulich und praxisnah, welche Mittel am besten gegen welche Beschwerden einsetzbar sind und unbedingt in eine Hausapotheke gehören. Viele Erkrankungen lassen sich gut selbst behandeln, in bestimmten Fällen sollte jedoch ein Arzt eingeschaltet werden.

Kostenlose Eintrittskarten gibt es in der Volkshochschule, der Stadtbücherei und der Adlerapotheke.

auf Warteliste Erstes Schwimmen für Kids I

( ab Di., 1.10., 17.15 Uhr )


Dieser Kurs soll Kindern die Angst vor dem Wasser nehmen. Mit viel Spaß werden die Kids zunächst an das Wasser gewöhnt. Im zweiten Teil werden die Grundzüge des Schwimmens vermittelt. Ziel des Kurses ist es, dass die Kinder die Schwimmbewegungen verinnerlichen und zum Schluss auch ein paar Meter schwimmend zurücklegen können. Die kleine Gruppengröße von sechs Kindern sowie die angenehme Wassertemperatur von 34° C tragen dazu bei, dass sich selbst zurückhaltende Kids wohl fühlen werden.
Der Dozent ist ausgebildeter Schwimmlehrer für Kinder.
Mindestalter: 5 Jahre

auf Warteliste Erstes Schwimmen für Kids II

( ab Di., 1.10., 18.00 Uhr )


Dieser Kurs richtet sich an Kinder, die schon ein paar Schwimmzüge zurücklegen können, aber noch etwas Übung benötigen.

fast ausgebucht Schwimmkurs für Erwachsene

( ab Di., 1.10., 18.45 Uhr )


Dieser Kurs richtet sich an erwachsene Schwimmanfänger, die schon schwimmen können, aber noch etwas Übung benötigten.
Nach Schätzungen der DLRG (Deutsche Lebensrettungsgesellschaft) ist jeder vierte Erwachsene Nichtschwimmer. Falls Sie zu diesem Viertel der Gesellschaft gehören, die gute Nachricht: das muss nicht so bleiben! Denn Schwimmen lässt sich auch als Erwachsener noch problemlos erlernen, der Dozent ist ausgebildeter Schwimmlehrer und noch eine gute Nachricht: der Kurs findet nicht in einem öffentlichen Schwimmbad, sondern in einer kleinen Gruppe (maximal acht Teilnehmer) statt!

auf Warteliste Schwimmen lernen - Erwachsenenkurs

( ab Di., 1.10., 19.30 Uhr )


Dieser Kurs richtet sich speziell an Nichtschwimmer. Im Vordergrund steht hier das Überwinden der Ängste, Erwerb von Selbstvertrauen und das Erlernen von koordinierten Bewegungen im Wasser.
Nach Schätzungen der DLRG (Deutsche Lebensrettungsgesellschaft) ist jeder vierte Erwachsene Nichtschwimmer. Falls Sie zu diesem Viertel der Gesellschaft gehören, die gute Nachricht: das muss nicht so bleiben! Denn Schwimmen lässt sich auch als Erwachsener noch problemlos erlernen, der Dozent ist ausgebildeter Schwimmlehrer und noch eine gute Nachricht: der Kurs findet nicht in einem öffentlichen Schwimmbad, sondern in einer kleinen Gruppe (maximal acht Teilnehmer) statt!

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 14:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen