Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheit und Bewegung

Seite 1 von 3


Das Ganzkörpertraining für Mama und Baby. Dein Körper wird an seine ursprüngliche Leistungsfähigkeit herangeführt und die Kilos purzeln, während Ihr Baby sich entspannt an Sie kuschelt oder sogar einschläft.
Wir arbeiten an einer straffen und funktionellen Figur!
Die Trainerin ist staatlich geprüfte Physiotherapeutin und Sportphysiotherapeutin.

freie Plätze Faszien-Training mit der Pinofit-Rolle

( ab Mi., 13.1., 19.15 Uhr )


Diese Rolle wurde für die krankengymnastische Anwendung entwickelt und erfreut sich enormer Beliebtheit bei den Faszienkursen. Hiermit wird ein Ganzkörper-Training durchgeführt und es wird sowohl auf der Rolle als auch mit der Rolle gearbeitet um ein besonderes Wohlgefühl nach dem Training zu erzielen. Es können narbige Verklebungen gelöst und ebenso Rückenverspannungen gelöst werden. Dies ist ein Kurs mit besonderem Benefit!

Anmeldung möglich Wenn der Rücken plagt I Fortsetzung

( ab Mo., 11.1., 18.30 Uhr )


Gezielte Übungen beugen vor und verbessern unsere Haltung. Wir lernen schonend mit unserem Rücken umzugehen. Mit Entspannung und Atemübungen runden wir das Programm ab.

freie Plätze Bauch Fit Vormittag

( ab Do., 3.12., 10.00 Uhr )


Wer träumt nicht von einem durchtrainierten Bauch. So ein schlanker, fester Bauch sieht gut aus und ist gesund. Starke Bauchmuskeln entlasten den Rücken zu einem wesentlichen Teil. Wer seinen Bauch trainiert, tut nicht nur seinem Erscheinungsbild einen Gefallen, er kann zudem Rückenleiden vorbeugen. Dann nichts wie ran ans Bauch-Training für eine starke Körpermitte!

freie Plätze Bauch Fit

( ab Mi., 2.12., 18.15 Uhr )


Wer träumt nicht von einem durchtrainierten Bauch. So ein schlanker, fester Bauch sieht gut aus und ist gesund. Starke Bauchmuskeln entlasten den Rücken zu einem wesentlichen Teil. Wer seinen Bauch trainiert, tut nicht nur seinem Erscheinungsbild einen Gefallen, er kann zudem Rückenleiden vorbeugen. Dann nichts wie ran ans Bauch-Training für eine starke Körpermitte!

Core-Training kräftigt, wie der Name schon verrät, den "Kern" des Körpers, also die vielen, tief im Rumpf liegenden, kleinen Muskeln, die für die Stabilität des Körpers verantwortlich sind. Vor allem wird aber die Rücken-, Bauch- und Beckenboden-Muskulatur nachhaltig trainiert, was dem Körper eine vitale und aufrechte Haltung verleiht. Alle Bewegungen beginnen im Zentrum, im "Kern" des Körpers, deshalb ist eine einwandfreie Funktionstüchtigkeit in diesem Bereich grundlegend für reibungslose Aktivitäten im Alltag. Und zudem wird der Bauch sichtbar flacher, die Taille schlanker und die Rückenmuskulatur gestärkt!
Der Einsteig in den Kurs ist jederzeit möglich, Sie zahlen dann entsprechend anteilig.

Core-Training kräftigt, wie der Name schon verrät, den "Kern" des Körpers, also die vielen, tief im Rumpf liegenden, kleinen Muskeln, die für die Stabilität des Körpers verantwortlich sind. Vor allem wird aber die Rücken-, Bauch- und Beckenboden-Muskulatur nachhaltig trainiert, was dem Körper eine vitale und aufrechte Haltung verleiht. Alle Bewegungen beginnen im Zentrum, im "Kern" des Körpers, deshalb ist eine einwandfreie Funktionstüchtigkeit in diesem Bereich grundlegend für reibungslose Aktivitäten im Alltag. Und zudem wird der Bauch sichtbar flacher, die Taille schlanker und die Rückenmuskulatur gestärkt!
Der Einsteig in den Kurs ist jederzeit möglich, Sie zahlen dann entsprechend anteilig.

freie Plätze RückenFit für Frauen und Männer

( ab Mo., 30.11., 20.30 Uhr )


Bei fetziger Musik und unter Einsatz verschiedener Kleingeräte kräftigen wir unseren Rücken und verbessern unsere Haltung. Mit Entspannungsübungen klingt die Stunde aus. Wir freuen uns auf Sie!

freie Plätze Das Becken mit all seinen Facetten

( ab Mo., 30.11., 11.00 Uhr )


Der Beckenboden ist ein Muskel, den die meisten von uns kaum kennen. Er spielt eine zentrale Rolle in unserem Rumpfbereich, ist unsere Körpermitte und die Basis unserer Aufrichtung. Er verschließt das Becken nach unten, stützt die inneren Organe und nimmt direkten Einfluss auf unsere Wirbelsäule.

Die Beckenbodenmuskulatur arbeitet sowohl mit den Bauch- und Rückenmuskeln als auch mit der Atemmuskulatur zusammen. Er erfüllt seine Aufgaben unwillkürlich, also ohne dass man sich dessen bewusst ist. Man kann diese Muskeln aber auch bewusst anspannen und wieder loslassen. Das bedeutet: Der Beckenboden lässt sich trainieren!

- Sie leiden an Beschwerden im unteren Rücken, an Harn- bzw. Stuhlinkontinenz oder verlieren unfreiwillig Urin oder Stuhl beim Sport, Husten, Niesen oder Lachen?
- Sie haben eine Organsenkung oder hatten sogar die Entnahme von z.B. Gebärmutter oder Prostata?

Durch gezieltes Training können all diese Gegebenheiten positiv beeinflusst werden. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt oder beweglich Sie sind.
Gemeinsam in der Gruppe werden Übungen für eine Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens durchgeführt. Es findet ein aufbauendes Muskeltraining statt und sowohl Dehnung und Entspannungsübungen als auch Elemente aus dem Pilates und dem Faszientraining sind Bestandteil des Kurses.

Pilates ist ein durchdachtes und umfangreiches Trainingskonzept. Es fördert die Kraft, Elastizität sowie die Konzentrationsfähigkeit. Dieses ganzheitliche Ganzkörpertraining von Joseph-H. Pilates, bei dem Atem und Bewegung in Einklang gebracht werden, korrigiert eine falsche Haltung, stellt die körperliche Vitalität wieder her und belebt Geist und Seele. All diese Eigenschaften machen wir uns bei diesem Training zu Nutze und steigern dadurch die Beweglichkeit unseres Körpers und die Fitness des Rückens!
Der Einstig in den Kurs ist jederzeit möglich, Sie bezahlen dann entsprechend anteilig.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2020

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen