Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Musikalische Praxis

Seite 1 von 1


Wer am Morgen sein Instrument gebaut hat, erfährt jetzt am Nachmittag, wie die Grundtechniken des Bespielens sind. Wer schon früher einen Cajon-Kurs besucht hat oder bereits ein Instrument besitzt, kann seine Technik auffrischen bzw. verfeinern.

Eine Cajon ist ein aus Kuba und Peru stammendes Schlaginstrument aus Holz. Gebaut in Form einer Kiste hat die Cajon einen trommelähnlichen Klang. Die Cajon ist im modernen Konzertleben nicht mehr wegzudenken und sie ist ein ideales Instrument für den Unterricht. Im ersten Teil am Vormittag des Workshops wird die Cajon unter fachmännischer Anweisung zusammengebaut.
Der Dozent ist Percussion- und Trommellehrer.
Wenn sich aus einer Familie mehrere Teilnehmer anmelden, zahlt nur der erste 15 Euro Teilnahmegebühr, jedes weitere Familienmitglied zahlt nur 10 Euro! (+55 Euro Materialkosten).

In diesem Kurs erlernen Sie rhythmische Grundlagen, Stimmung der Gitarre, einfache Akkorde und verschiedene Anschlagtechniken. Weiter lernen Sie die Einsatzweise einfaches Fingerpicking und das Spielen von Liedern im 3/4- und 4/4-Takt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Stoffplan ist variabel. Kurs bereits ab 14 Jahre und Erwachsene.
Auskunft und Anmeldung direkt beim Kursleiter unter Telefon 07322 - 22676.

Die besondere Beziehung von Clara und Robert Schumann schlägt sich auch in den von ihnen komponierten Liedern nieder. Robert Schumann musste aufgrund des Widerspruchs des Vaters gerichtlich die Hochzeit mit der ihn liebenden Clara Wiek erstreiten. Sie war eine herausragend gute Pianistin und auch Roberts Ermutigungen seiner Frau zur Komposition sind für die damalige Zeit sehr fortschrittlich und eher ungewöhnlich.

Neben zahlreichen wunderbaren Liedern von Clara Schumann stehen auf dem Programm Robert Schumanns bekannter Zyklus "Frauenliebe und Leben", einige Lieder aus den "Myrthen", Lieder aus dem gemeinsam komponierten "Liebesfrühling" nach Gedichten von Friedrich Rückert und Duette von Robert Schumann.

Anna-Lena Müller - Sopran
Theresa Maria Romes - Sopran
Jieun Baek - Klavier
Birgit Sehon - Moderation

Eintrittspreise:
18€ Erwachsene
12€ Kinder, SchülerInnen, StudentInnen

Kartenvorverkauf
Stadtbücherei Herbrechtingen
Schreiblädle Sontheim/Brenz

Wir laden Sie ein zu einem lateinamerikanischen Abend mit Gitarrenmusik, spanischem und portugiesischem Gesang und einem Glas chilenischen Rotwein.

Auf dem Programm stehen politische und sozialkritische Lieder und Musik der Liedermacher Violeta Parra und Victor Jara, die um 1960 in Chile musikalisch und politisch aktiv waren.

Violeta Parra trug mit der Einrichtung von Zentren für Volksmusik und politische Bildung, sogenannte Peñas, maßgeblich zum kulturellen und politischen Austausch und der Wahrung der chilenischen Volksmusik, Literatur und Prosa bei.

Beide Künstler sind Vertreter der Liedermacher-Bewegung „Nueva canción“.

Theresa Maria Romes - Gesang
Eduard Hausauer, Gesang, Gitarre, Bass
Adrian Lieb - Gesang, Gitarre
Silas Bischoff - Charango
Johannes Lang - Gitarre
Kevin Schwarz - Geige

Konzert im Freien im Klostergarten, bei schlechtem Wetter im Bürgersaal.

Eintrittspreise:
18€ Erwachsene
12€ Kinder, SchülerInnen, StudentInnen

Kartenvorverkauf
Stadtbücherei Herbrechtingen
Schreiblädle Sontheim/Brenz

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 12:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2020

aktuelles Opernfahrten-Programm

Aktuelles Programm Junge VHS

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen