Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Vorträge >> Gesundheitsvorträge

Seite 1 von 1


Es ist hinlänglich bekannt, dass viele konventionelle Haushaltsreiniger nicht nur gefährlich für die Umwelt, sondern auch schädlich für die Haut sind. Zum Glück gibt es altbewährte Wirkstoffe pflanzlichen und mineralischen Ursprungs als preiswerte Alternative. Diese gesunde Sauberkeit kann ohne viel Aufwand selbst hergestellt werden. Natürliche Düfte erfrischen nicht nur Küche und Bad, sondern auch die Seele. In diesem Kurs erfahren Sie, wie klassische Putzmittel einfach selbst hergestellt werden können.

Die Osteopathie ist eine Heilkunde, bei der der Osteopath, die Osteopathin den Menschen mit seinen Händen untersucht und behandelt. Ausgehend von der Annahme, dass der Körper selbst in der Lage ist sich zu regulieren (zu heilen), vorausgesetzt alle Strukturen sind gut beweglich und somit auch gut versorgt, untersucht der Osteopath, die Osteopathin das Gewebe des ganzen Körpers um etwaige Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und dann zu behandeln. Dabei handelt er auf den Patienten bezogen, d.h. er betrachtet ihn als Einheit von Körper, Geist und Seele, geprägt durch sein individuelles Umfeld.
An diesem Abend gibt Irma Deurhof, staatl. anerkannte Physiotherapeutin und Osteopathin D.O., eine 20minütige Einführung und beantwortet Fragen. Um Anmeldung wird gebeten, spontanes Kommen ist jedoch auch möglich.

Ziel der chinesischen Harmonielehre Feng Shui ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, die durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume erreicht werden soll. In diesem Vortrag erfahren Sie in welcher Weise Gebäude mit unserer Vitalität, unseren Befindlichkeiten und unserem Erfolg zu tun haben und auf welche Dinge es im Feng Shui wirklich ankommt, und was lediglich Stil und Geschmacksache ist. Anhand von Praxisbeispielen wird dargestellt, welche Maßnahmen umgesetzt oder unterlassen werden sollten, um das Wohlbefinden zu steigern.
Der Dozent ist Feng Shui-Meister sowie Dipl. Bauingenieur & Baubiologe.

Alte Heilmethoden wie das Schröpfen, die kaum bekannte Akupunktur nach Carl Baunscheidt, sowie die Neuraltherapie nach Huneke setzen über ihre Wirkungsweisen die Selbstheilungskräfte des Körpers frei. Dadurch bekommen akute, wie auch chronische Entzündungen/Schmerzzustände einen Reiz, abzuheilen. In diesem Vortrag beschreibt die Dozentin die einzelnen Heilmethoden und erklärt auch genau die jeweiligen Wirkungsweisen.

Wir bitten um Anmeldung, spontanes Kommen ist aber auch möglich!

Wenn sich plötzlich alles verändert, wenn Gefühle verrückt spielen und der Körper unverstandene Signale aussendet, dann haben Mädchen unzählige Fragen. Im Mittelpunkt dieses Tages steht die Geheimsprache unseres Körpers und die Story von den spannenden Ereignissen während des Zyklus der Frau. Mit Rollenspielen, kniffligen Aufgaben und viel Musik werden wir die "Zyklusshow" kennen lernen und dabei jede Menge Neuigkeiten erfahren über das, was jeden Monat in unserem Körper abläuft und herausfinden, wie wir die oft seltsame Sprache unseres Körpers verstehen können.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Bitte direkt über die VHS Sontheim: 07325-1772 oder vhs@sontheim-an-der-brenz.de

Anmeldung möglich Migräne und Kopfschmerzen sanft behandeln

( ab Do., 17.5., 19.00 Uhr )


Die echte Migräne sowie ihre Sonderformen gehen mit einer Ödembildung in Hirngefäßen, lokalen und reflektorisch ausgelöste Muskelverspannungen und einem Lymphstau im Halswirbelsäulenbereich einher. Durch bestimmte Behandlungstechniken und kleine Veränderungen im Alltag lässt sich Migräne und auch Kopfschmerzen effektiv behandeln.
In diesem Vortrag geht es um die Entstehungsmechanismen von Migräne/Kopfschmerzen und es werden auch mögliche Behandlungstechniken vorgestellt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Herbrechtingen

Eselsburger Straße 8
89542 Herbrechtingen

Tel.: 07324 / 955 - 1360
Fax: 07324 / 955 - 1333
E-Mail: vhs@kulturzentrum-kloster.de

Öffnungszeiten

Montag:         geschlossen
Dienstag:      10:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch:       14:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag:  10:00 - 14:00 Uhr
Freitag:         10:00 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen